1. März 2015

Meine neuen Leidenschaft...

Mandalas!!!

Mein Freund hat schon seit langem ein Set aus einer lang verschollenen Entspannungs-CD und großen Mandalas aus Pappe. Da es natürlich schade ist wenn Mandalas ausgemalt sind, wurden sie damals eingescannt und können jetzt nach Belieben neuausgedruckt und benutzt werden. Ein Hoch auf Scanner!

Ich wollte schon lange mal wieder malen und da ich anmalen schon immer mehr mochte als selberzeichnen, viel entspannender, und tatsächlich noch NIE ein Mandala ausgemalt habe (nennt man das so?), war ich total gespannt und es macht total viel Spaß! Es ist toll nach Jahren wieder einmal meine Buntstifte auszupacken.

Ein Mandala von mir und eins von meinem Freund (eins von beiden ist noch halbfertig, inzwischen sogar komplett ausgemalt :D)

Ganz mein Chaos... Der Esstisch ist erst einmal belegt ;-)
Da ich allerdings festgestellt habe, dass besonders meine neues Set an Bundstiften viel zu hart und wachsig ist, wodurch die Farben extrem lasch und fad rüberkommen, habe ich mich entschlossen für meinen Freund und mich bessere Bundstifte zu besorgen und die Wahl ist auf die Polychromos von Faber-Castell gefallen. Die sind wirklich richtig gut und auch auf Öl Basis, sodass es einfacher ist mehrere Schichten übereinander aufzutragen. Der Preis ist zwar auch entsprechend hoch, aber eben auch die Qualtität. Sollte ich irgendwann einmal normal verdienen werde ich mir auf jedenfall das 120er Set besorgen, Bundstifte verschimmeln ja nicht und gemalt habe ich schon immer für mein Leben gern.

Unsere neuen Polychromos
Zusätzlich habe ich auch noch ein Ausmalbuch für Erwachsene gekauft (sind weniger Mandalas als eher mehr oder weniger abstrakte Gartenmotive) und zwar die "Collection Art-thérapie: Zauberhafte Gärten". Für meinen Freund ist das Buch zwar nichts, weil er eher Mandalas mag und weniger Ausmalbücher, aber ich finde einige Motive wirklich hübsch. Manche zwar auch nicht so, aber bis ich dort alles ausgemalt habe wird es auch noch ewig dauern. Besonders da ich auch hier die Motive erst einscannen und dann separat ausgedruckt ausmalen werde. :-)

Ich hätte ja auch irgendwie wieder Lust aus "Malen nach Zahlen", aber ich glaube dafür bin ich dann doch etwas zu alt. Wobei ich bei Penny vor kurzem tatsächlich ein Set gekauft hätte... XD

So das war es erst einmal von mir. Das Abendessen wartet, Ofenkartoffeln mit Salat und Knoblauchdip. :-)

Kommentare:

  1. Wie schön :)
    Ab und zu überkommt mich auch die Mal- und Zeichenlust und ich schnappe mir meine Sachen und kritzle ein wenig herum. Manchmal kommen sehr überraschende Ergebnisse heraus, manchmal auch eher depremierende ;)

    Alles Liebe,
    Jasi ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einfach herumkritzeln kann ich nicht so, weil ich nicht SO gut zeichnen kann. Manches sieht ganz okay aus, aber ich bin da leider nicht mit so viel Talent gesegnet. XD Aber ich würde gerne besser zeichnen können :)

      Liebe Grüße,
      Lucina

      Löschen
  2. Ich bin auch mal auf den Zug aufgesprungen. Es gibt jetzt sogar monatliche Magazine am Kiosk (ok, jeweils Vol.1), die man ausmalen kann. Ich habe ganz preiswerte Filzstiffte dazu gekauft und schon jede Menge ausgemalt. Das ist wirklich reichlich entspannend und eignet sich auch, wenn man nicht so viel Zeit, aber eben doch ein bisschen hat. Oder einfach den Kopf voll :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es auch eine super Methode um kurzzeitig den Kopf freizubekommen. Am Anfang hatte ich das gar nicht vermutet, aber es funktioniert.
      Wie heißen denn diese Magazine? Ich schaue selten im Magazinregal nach, daher kannte ich die noch gar nicht. Aber es ist toll, dass das scheinbar jetzt ein Trend wird. Ich weiß zwar nicht, ob es in den 90ern ein Trend war, aber ich hatte das Gefühl, dass sie lange Zeit in Vergessenheit geraten sind. Ich muss ja auch sagen, dass ich ein "Stifte-Suchti" bin, ich liebe es Stifte zu kaufen und habe SO viele und jetzt habe ich endlich eine Ausrede zum Stifte kaufen. :D

      Löschen
    2. Vorsicht: Schleichwerbung!
      http://simply-kreativ.de/basteln/diy-magazine/kreativ-sonderhefte/farbrausch-wellness-fuer-seele-und-geist/
      Ich habe das Fantasie und Tierwelten Heft, jetzt will ich auch die anderen beiden *g*
      Und dass zehn Farben nicht reichen, habe ich schnell gemerkt. Also habe ich noch mal vierundzwanzig dazu gekauft. Ja, es ist schon lustig ... Ich bin mir nur noch nicht sicher, ob ich die fertig gemalten irgendwo aufhängen soll ;-)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, hinterlasst mir doch einfach eine kurze Nachricht, ich beiße nicht... zumindest meistens. :)

Liebe Grüße,
Lucina

Hinweis: Die Kommentarmoderation ist aktiviert.