26. November 2012

Bücherregalvideo #5 - deutsche Bücher

Heute leider ein etwas späterer Post, da ich heute viel für meine Bachelorarbeit gemacht habe (Programme debuggen ist wohl ätzend ._.) und bisher noch keine Zeit hatte. Dieses Mal mit zwei deutschen Autorinnen und im Prinzip nur einem einzigen Verlag, also ein etwas eintönigeres Regal als sonst, daher auch das etwas kürzere Video. ^^

So wenn dann auch gleich mein Kameraakku wieder aufgeladen ist muss ich mich an die nächsten Aufnahmen machen, mein Historicalregal wartet. :D




Rezensionen zu erwähnten Büchern:


Weitere Videos:

-> Zu Bücherregalvideo #1
-> Zu Bücherregalvideo #2
-> Zu Bücherregalvideo #3
-> Zu Bücherregalvideo #4
-> Zu Bücherregalvideo #5
-> Zu Bücherregalvideo #6
-> Zu Bücherregalvideo #7
-> Zu Bücherregalvideo #8
-> zu Bücherregalvideo #1 (Home Edition)
-> zu Bücherregalvideo #2 (Home Edition)

Kommentare:

  1. Hey,
    wieder sehr schönes Video und sehr schöne Bücher.
    Deine Rezension zu "Im Schatten des Dämons" habe ich mir damals auch durchgelesen und ich glaube, dass mir das Buch gefallen könnte.

    MacLeods spricht man übrigens MäcLauts aus ;)

    Liebe Grüße, KQ

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du den Roman irgendwann man lesen solltest, hoffe ich, dass dir die Geschichte gefällt... :) Ich müsste sie aber wirklich mal wieder lesen, dann weiß ich, ob sie noch meinen heutigen Geschmack trifft. ^^

      Danke, wieder was gelernt. :D Ich hasse diese ganzen englischen Titel und Autorennamen, besonders bei meinen Historicals bin ich da teilweise echt am verzweifeln. XD

      Löschen
  2. Hey, deine Videos sind echt toll. Deine Kommentare zu den ganzen Büchern sind echt hilfreich, weshalb wieder einige Titel auf meine Wunschliste gewandert sind.
    Ich freu mich schon aufs nächste Regal. =)
    LG Weltenträumer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, das höre ich natürlich gerne. Deshalb sehe ich auch immer sehr gerne Regalvideos, da lernt man so schöne neue Bücher kennen und es ist einfach super interessant zu sehen welche Bücher andere Leute besitzen. Besonders wenn sie dann zumindest den Großteil schon gelesen haben und etwas dazu sagen können, deshalb habe ich ja versucht zumindest zu einigen Büchern etwas mehr zu erzählen. ^^

      Löschen
  3. Huhu!

    Sag mal, kennst du auch "Schmetterlingsalarm" von Brigitte Melzer? Das lese ich gerade...ist eine Teenieromanze und ganz nett bisher. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist mit einer der einzigen Romane von ihr den ich noch nicht kenne, zusammen mit diesem wohl sehr schlechten Werwolfroman, wenn ich mich recht erinnere. Irgendwie klang die Geschichte zu Teeniemäßig, also so für 11/12 jährige Mädchen... ^^ Ich bin schon auf deine abschließende Meinung gespannt, vielleicht sollte ich den Roman doch lesen :D

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, hinterlasst mir doch einfach eine kurze Nachricht, ich beiße nicht... zumindest meistens. :)

Liebe Grüße,
Lucina

Hinweis: Die Kommentarmoderation ist aktiviert.