21. November 2012

Bücherregalvideo #1 - englische Jugendbücher

So nun zu einem Projekt, das ich schon seit Ewigkeiten durchziehen wollte, aber immer kam mir etwas dazwischen. Einmal keine Kamera, dann keine Zeit, dann dies und dann und jenes, wie das eben so ist im Leben. :D Aber jetzt habe ich es endlich geschafft und in der letzten Zeit sogar schon einen Teil meiner Bücherregale abgefilmt, es sind bisher 9 Videos mit einer Gesamt-Laufzeit von "nur" 1 1/2 Std. und wenn ich alle meine Bücher abfilmen möchte kommen bestimmt noch einmal fast so viele Videos dazu. *schock* Ich hoffe ihr bleibt meinen Büchern und mir bis zum letzten Video treu. *g*
Äh, ja vielleicht ist das auch genau der Grund, wieso ich bisher noch nie dazugekommen bin meine Bücherregale zu filmen und vielleicht auch, weil ich meine Stimme extrem ätzend finde... XD

Da ich bei Youtube nur max. 15 minütige Videos hochladen kann (ja, ich weiß mit einer SMS kann man unbegrenzte Videolängen freischalten, aber das ist mir dafür echt zu umständlich ^^), habe ich die Videos übrigens regalbrettweise aufgenommen, 15min. sind für ein Video auch mehr als genug finde ich. Zudem sind die Bücher zumindest meist thematisch sortiert...
Außerdem, wer würde sich auch über eine Stunde lang ein einziges Regalvideo anschauen, also außer mir, ich liebe das. XD
Damit ich noch Zeit habe die restlichen Videos aufzunehmen wird es vermutlich erst einmal jeden Tag ein Video geben, außer ich veröffentliche eine Rezension oder irgendeinen anderen Post, da ich es eigentlich nicht mag mehr als einen Post pro Tag zu veröffentlichen...

Sorry übrigens für die schlechte Videoqualität, ich hatte keine Lust alle Videos in HD zu rendern, das dauert immer so ewig. Aber man kann die Bücher ja trotzdem erkennen. *g*
Der Ton ist übrigens auch teilweise sehr leise, aber egal. Ach und habe ich schon erwähnt, dass ich nicht nur sehr leise spreche, sondern auch noch sehr gerne in mich hineinnuschele? In diesem Video geht es tatsächlich noch, aber es gibt andere Videos, da kann ich mich beim besten Willen nicht mehr verstehen. XD

So und los geht's mit dem ersten Video, das komplett im Zeichen von englischen Jugendbüchern steht. Viel Spaß!


Rezension zu erwähnten Büchern:

Weitere Videos:

-> Zu Bücherregalvideo #1
-> Zu Bücherregalvideo #2
-> Zu Bücherregalvideo #3
-> Zu Bücherregalvideo #4
-> Zu Bücherregalvideo #5
-> Zu Bücherregalvideo #6
-> Zu Bücherregalvideo #7
-> Zu Bücherregalvideo #8
-> zu Bücherregalvideo #1 (Home Edition)
-> zu Bücherregalvideo #2 (Home Edition)

Kommentare:

  1. Ach, tolles Video!! :) Ich mag solche Regalvideos sehr! :) Ich hab "Pushing the Limits" auf dem SuB, aber in der Taschenbuchausgabe...aber ich finde die Hardcoverausgabe, die du hast, viel schöner!!

    Freu mich schon auf dein nächstes Video!! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir auch so, deswegen wollte ich selber auch schon immer mal so ein Video machen. *g*

      Ich fand die Taschenbuchausgabe auch nicht so schön, weshalb ich mir auch das HC gekauft habe. ^^ Die Ausgabe ist auch unterhalb des Schutzumschlages echt hübsch, da ist nämlich das Covermotiv nur größer drauf :)

      Löschen
  2. Also ich weiß gar nicht, was du hast? Deine Stimme klingt sehr sympathisch. Ich liebe es auch, Bücherregalvideos zu schauen - die können dann gerne auch Stunden dauern :D
    Ich freue mich auf jeden Fall auf deine weiteren Videos :)
    Liebe Grüße, KQ

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag meine Stimme nicht, die klingt halt nicht so angenehm wie bei anderen. ._. Aber wahrscheinlich geht das wirklich jedem so, wenn er seine Stimme in einem Video etc. hört. XD

      Je länger, desto besser, ich finde es immer traurig wenn ein Video zu Ende ist, weil ich solche Videos wirklich auch stundenlang schauen könnte. *g*

      Löschen
  3. Andere gucken sich Filme an, wir halt Buchregalvideos *g* aber ich bin schon neugierig was ich in deinen Regalen so alles entdecken werde und starte direkt mal mit dem ersten Video hier :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach* Genau so kann man es sagen. Also ich weiß ganz genau was ich interessanter finde. XD Solche Videos müssten echt mehr Blogger machen, dann wüsste ich wie ich meine Zeit vertrödeln würde. :D

      Löschen
  4. Ich hätte deine Stimme überhaupt nicht ätzend – allerdings klingt sie nicht, wie ich sie mir vorgestellt hätte! :D

    Sehr interessant, der Einblick in dein Regal. Ich werd direkt mit den Contemporary Romances weitermachen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da geht es dir genau wie mir, sie klingt für mich auch nicht so wie ich sie mir vorgestellt habe XD Ich glaube, dass ich meine Stimme nicht mag liegt in der Natur der Sache, ich kenne kaum jemanden, der seine eigene Stimme mag, wenn er sie auf einem Video oder was auch immer gehört hat... ^^ In der Schule mussten wir für den englisch Unterricht nämlich häufiger Kasetten mit gesprochenen Texten abgeben und da mochte kaum jemand seine eigene Stimme. XD

      Ich warte ja immer noch auf ein paar Fotos von deinen Regalen *g*

      Löschen
    2. Ja ja, Fotos von meinen Regalen … ;)

      Löschen
    3. Darauf warte bestimmt nicht nur ich, sondern auch noch gaaaanz viele andere Leser deines Blogs. *g*

      Löschen
  5. Ich FINDE deine Stimme nicht ätzend, sollte das natürlich heißen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist mir gar nicht aufgefallen, dass das da falsch stand... hättest du das mal nicht noch verbessert :P

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, hinterlasst mir doch einfach eine kurze Nachricht, ich beiße nicht... zumindest meistens. :)

Liebe Grüße,
Lucina

Hinweis: Die Kommentarmoderation ist aktiviert.