29. Januar 2012

Lucina blickt zurück #3 - Auf die letzten zwei Wochen

... auf ihre wichtige Klausur

Letzten Dienstag hatte ich meine wichtige Klausur und ich war total aufgeregt. Mein Freund hat zwar die ganze Zeit versucht mich zu beruhigen und hat mir daher immer wieder gesagt, dass ich doch gut vorbereitet bin und viel gelernt habe, aber ich war trotzdem richtig nervös. Es war schrecklich, in meinem Kopf haben sich unzählige Horror-Szenarien abgespielt, am Ende war es dann aber halb so schlimm. Im Gegensatz zum letzten Jahr kamen nämlich sehr viele Altklausur-Fragen dran, die ich mir natürlich vorher angeschaut habe, auch wenn ich nicht bei allen 100% sicher war (die richtigen Antworten fehlten nämlich teilweise und selbst mit Skript und Internet war ich mir bei manchen Fragen nicht sicher, welche Antworten richtig sind xD). Danach war ich mir also ziemlich sicher, dass ich die Klausur eigentlich bestanden haben müsste, außer ich war so aufgeregt und hab deshalb die falschen Antworten angekreuzt. Nach zwei Tagen war das Bangen dann aber zu Ende und ich hatte die Gewissheit bestanden zu haben. Sogar mit einer 2.0!!! :O Ich war total geschockt und bin mir sicher, dass mir mein kleiner Karotti Jr. Glück gebracht hat (er war beim Lernen immer dabei ^^). Habe ich ihn eigentlich schon einmal erwähnt? Er ist die kleine quietschige Version meiner großen Karotte. :D

Tja, jetzt stehen also noch die restlichen Sachen wie mein Seminar und meine Bachelorarbeit an. Für beides habe ich in den letzten Tagen nichts gemacht, denn ich habe intensiv meine Bücher gerettet. Denn ich blicke zurück

... auf ein doch nicht mehr ganz so tolles Goodreads

Wie sicherlich die meisten Goodreads-Nutzer wissen, darf GR nicht mehr die Daten von Amazon nutzen, was gefühlt fast alle bisher verfügbaren Daten waren. Um meine Ausgaben zu retten (mir sind die richtige Ausgabe + Cover bzw. wenigstens die richtige Sprache sehr wichtig) habe ich unsinnigerweise extrem viel Zeit in Goodreads investiert und komme zum Schluss, dass es bei LB zumindest in dieser Hinsicht einfacher ist. Mal davon abgesehen, dass trotzdem schon vor dem 30. Januar Ausgaben von mir gelöscht wurden, ich deshalb japanische, spanische oder englische Ausgaben in meinem Bücherregal hatte/habe und die importierten Daten von anderen Quellen wie worldcat mehr oder weniger sub-optimal sind. Schön ist auch, dass ich Bücher gerettet habe und ich diese Ausgaben trotzdem nicht in meinem Regal hatte, sondern diese erst wieder zurückändern musste! Aber ich will mich nicht beschweren... Okay, ich will mich doch beschweren! -.- Ich hab nämlich keine Lust unzählige Mangas und Romane noch einmal neueinzustellen, das ist mir viel zu umständlich, besonders da ich sehr häufig wenig bekannte Bücher in meinem Regal habe. wenn sich GR nicht schnellstens was einfallen lässt ist die Seite für mich mehr oder weniger unbrauchbar. Ich hab keine Lust und Zeit zu viel Zeit darin zu investieren, ein paar Bücher zu retten macht noch Spaß, aber mit zunehmender Regal größe wird es umständlich. Schade eigentlich, dabei sind die Funktionen von Goodreads eigentlich sehr schön...

...auf ihre Erfahrungen mit Lovefilm

Diesen Online-DVD-Verleih habe ich zusammen mit meinem Freund ausprobiert, da wir keinen DVD.Verleih in der Nähe haben und die meist auch nicht viel günstiger sind. Unser ehemaliger Verleih hat schon 2€ für einen Tag verlangt, da sind die 2.50€ für einen "unbegrenzten" Zeitraum wesentlich günstiger. Wir haben bisher das Probe-Abo genutzt, werden aber in Zukunft das normale 4 DVDs im Monat und 2 gleichzeitig für 9.99€ nutzen. Schließlich wollen wir beide weg aus der Illegalität. Wir besitzen zwar auch selber über 100 DVDs, aber da wir sehr viel Filme schauen, ist es fast unmöglich alle Filme auf DVD zu kaufen, da kommt uns Lovefilm schon sehr gelegen. Es ist wirklich sehr einfach und wir haben bisher auch immer DVDs der dritten und höchsten Priorität zugeschickt bekommen. Leider gibt es auch ein paar Schwachstellen im Angebot.

1) Es werden immer zwei DVDs gleichzeitig verschickt. Zumindest beim ersten Mal, dass bedeutet, man muss die beiden DVDs gleichzeitig zurückschicken oder eine alleine, um dann warten zu müssen, bis die nächste bei einem angekommen ist. Bei den Mengen-begrenzten Abos kein Problem, so hat man für zwei DVDs immer noch "2 Wochen" Zeit  um sie anzuschauen und dann beide zeitgleich zurückzuschicken, aber für die unbegrenzten Abos ist das doch bescheuert bzw. für das teuerste. Die Abos lohnen sich nur, wenn man eine DVD schnellstmöglich wieder zurückschickt (es dauert ja auch wieder etwas, bis die nächste DVD abgeschickt wird), wenn man aber erst warten muss, bis man beide DVDs gesehen hat, lohnt sich das überhaupt nicht.

2) Serien-DVDs (und teilweise auch Bonus-DVDs und da kann ich es echt nicht verstehen!) werden einzeln verschickt. Das heißt für eine Staffel mit z.B. 4 DVDs bräuchten wir schon einen ganzen Monat, also unsere gesamten 4 Titel. Wenn man also Serien sehen möchte bräuchte man zwangsläufig ein "unbegrenzt"-Paket, bei denen sich auch nur das "ein Titel gleichzeitig" rechnet. Schade eigentlich, besonders die Bonus-DVDs würde ich mir niemals einzeln bestellen. Ich bin ja nicht bescheuert.

... auf ihre aktuelle Nachttisch-Lektüre

Ich lese immer noch an "Sternenschimmer" von Kim Winter und habe zur Zeit auch keine Lust weiterzulesen, was aber nicht am Buch selber liegt, sondern daran, dass ich zu viel Zeit bei Goodreads verbracht habe und ich keine Lust auf irgendwas buchiges habe. Blödes Goodreads. *grummel* Ich bin also weiterhin erst auf Seite 32. xD

...auf kürzlich beendete Bücher

Beendet habe ich schon vor längerem "Darkness Falls" von Cate Tiernan. Der zweite Band hat mir vieeel besser gefallen als der erste und ich kann ihn nur jedem empfehlen, der die zweite Hälfte von "Entflammt"/"Immortal Beloved" mochte. Für eine Rezension, ach nein, so darf man das ja heute nicht mehr nennen, für meinen Kommentar! hatte ich bisher noch keine Zeit, ich werde ihn aber nachholen, versprochen. :D

Außerdem habe ich auch noch den vierten "Sailor Moon"-Band der Neuauflage gelesen. Die Geschichte ist immer noch so toll wie früher und Chibusa auch noch so nervig wie damals. Dafür finde ich aber Neo Queen Serenity und King Endymion total cool, ich mag einfach die Geschichte um das zukünftige Tokyo und freue mich schon total auf den nächsten Band, indem "Black Lady" ihren ersten Aufritt hat. Yeah.

... auf ihre Neuzugänge

Link zur Produkt-Seite
Zum einen natürlich der vierte "Sailor Moon"-Band. Zum anderen aber noch ein Geschenk von meinen Eltern und zwar das Buch "Die Helden im Gemüsegarten", das es exklusiv bei Ikea gibt. Wieso ich es unbedingt haben wollte? Erstens gehört es zur Torva-Reihe, zu der auch Karotti, Röschen, Karotti Jr. und Berry gehören und zweitens ist Röschen auf dem Cover zu sehen. Außerdem bin ich ein Fan von Bilder-Kinderbüchern und laut meinem Vater soll die Geschichte auch total süß sein (mein Vater besitzt auch eine Ausgabe, aber keine Berry, dafür aber zwei Karottis ^^). Ich kam noch nicht zum Lesen, da ich die Geschichte zusammen mit meinem Freund lesen wollte und wir noch keine Zeit gefunden haben. Wir wollen uns schließlich auch Zeit dafür nehmen, ich hab allerdings schon durchgeblättert und die Bilder sind wirklich putzig!

... auf einige zuletzt gesehene Filme

Es waren so viele, dass ich mich gar nicht mehr an alle erinnern kann. xD Dabei waren aber auf jedenfall "Paranormal Activity 1 und 2". Der erste Teil hat mir deutlich besser gefallen, die Atmosphäre war einfach besser, aber der zweite war auch gut. Bei PA1 hatte ich auch zum ersten Mal wirklich Schiss beim einschlafen. ^^

"Prince of Persia" haben wir uns auch angesehen, die DVD kam über Lovefilm. Wir hatten den Film schon im Kino gesehen, was auch schon länger her ist und er war genauso gut wie ich ihn in Erinnerung hatte. Also nett für ein bisschen Unterhaltung zwischendurch, aber kein Meisterwerk.

Gesehen haben wir auch "2012". Ich hatte mich zuvor immer gesträubt, am Ende war der Film aber besser als gedacht. Die Story war dumm und vorhersehbar, aber sie hat mich gut unterhalten und war spannend, solange man nicht wie ich, dauernd über die ganzen Logik-Lücken nachdenkt. Aber man guckt Filme von Roland Emmerich ja nicht wegen der tollen Geschichte, sondern wegen den tollen Bildern und die gab es tatsächlich.

Nach einer gefühlten Ewigkeit habe ich dann auch zum ersten Mal "Toy Story 1" gesehen. Ich weiß, den hätte ich früher sehen sollen, aber besser zu spät als nie. Der Film war süß und knuffig wie erwartet, wird aber nicht mein Lieblings-Pixar-Film werden, so gut war er dann doch nicht. Er ist nicht schlecht, für mich aber nichts besonders. (Hoffentlich mache ich mir damit keine Feinde XD)

Kommentare:

  1. Noch mal herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Klausur!!! :)

    Das mit Goodreads nervt mich auch total...das ist sowas von umständlich...*grummel*

    Sailor Moon!! :3 Es wird irgendwie immer toll bleiben, egal wie alt ich bin!

    Oh und "Prince of Persia"...die DVD ist sehr gerne in meinem Player gesehen. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also geht es nicht nur mir mit Goodreads so. Hoffentlich bessert sich die Situation noch, ich hab keine Lust zig Cover einzuarbeiten und meine neuen Bücher immer selber hinzufügen zu müssen. Mal schauen was wird. ._. Sind bei dir alle Bücher gerettet wurden oder hast du jetzt auch andere Ausgaben/Sprachen im Regal?

      Da hast du Recht, zumindest das Manga ist und bleibt toll. Ich glaub der Anime würde mir heute nicht mehr so gefallen, allerdings ist es auch schon Jahre her, dass ich auch nur eine Folge gesehen habe. ^^

      Meinem Freund geht es genauso, er hat allerdings auch immer sehr gerne die Spiele gespielt, weshalb er den Film wahrscheinlich auch lieber schaut als ich. :D

      Löschen
  2. Ich bin schon ne Weile bei lovefilm, hab aber mittlerweile nicht mehr das Glück, bevorzugt "prio-hoch"-Filme zu bekommen. :( Freu mich immer riesig, wenn's doch mal so ist.^^ aber seit ich letzten Monat ne Zusatz-DvD bestellt und die vergessen hab, rechtzeitig zurückzuschicken, bekomm ich Einzel-DVD's zugesendet. :) (trotz des 2 DVD gleichzeitig Abos) Die haben nämlich dann am Monatsbeginn direkt die nächste DVD verschickt (eine hatte ich ja noch zu Hause) und seitdem schicke ich immer nur eine gleichzeitig zurück, behalte die 2. bis die nächste verschickt wurde etc. Na, mal schauen wie lang die das noch mitmachen. ;)

    lg, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm...vielleicht werden wir auch bevorzugt, weil wir noch Probekunden sind und wenn wir normale Kunden sind bekommen wir auch nur noch selten Filme mit hoher Priorität. Oder es liegt wirklich an unserer Filmauswahl, wobei ich nicht das Gefühl habe, dass wir sehr unbekannte Filme angefragt haben. :O

      Zusatz-DVD? Also eine mehr als man haben darf? Oder wie ist das mit der Zusatz-DVD gemeint? Ist aber wirklich cool, dass du so die Möglichkeit hast immer eine DVD zu Hause zu haben, fände ich persönlich auch besser. :D

      Löschen
    2. Irgendwann im laufenden Monat, nachdem man seine 2. Lieferung DVDs erhalten hat, bekommt man in der Regel ne Mail "Benötigen Sie extra DVD's?". Wenn man da mal auf "Ja" klickt, bekommt man - nachdem alle 4 regulären Filme wieder bei lovefilm angekommen sind, eine 5. Einzel-DVD zugeschickt. Und wenn man die - so wie ich - vergisst rechtzeitig zurückzuschicken, hat man's geschafft. :) Zumindest temporär. ;)

      Och, weiß auch nicht, wonach die bei der Filmauswahl gehen. Ne freundin von mir wählt in der Regel ähnliche Filme aus wie ich, im Gegensatz zu mir bekommt sie aber fast immer ihre Prio-Hoch Filme. Das sind in der Regel auch alles Neuerscheinungen... ich denk mal, ich hab einfach ein bisserl Pech. Aber trotzdem bin ich recht zufrieden mit lovefilm. Ist halt total unkompliziert. :)

      Löschen
    3. Und wie viel kostet eine extra DVD? Ich hab dazu gar nichts im FAQ und so gefunden. ^^

      Glaubst du die werden irgendwann verlangen, dass du beide zusammen zurückschickst? Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. *g*

      Das stimmt, unkompliziert ist es auf jedenfall. Und es ist auch immer wieder eine Überraschung was man bekommt, das macht es auch irgendwie reizvoll. Mal schauen, wann wir alle Filme von unseren Listen abgearbeitet haben. xD

      Löschen
    4. Extra-DVDs kosten 2,99€. Also auch noch recht günstig.
      Im Leihliste-Bereich steht bei mir unter:
      Paket
      2 Discs gleichzeitig.
      Sie haben 0 DVDs/Blu-rays left.
      --> Sie brauchen mehr? --> Diesen Link anklicken und man kommt zur Extra-DVD Seite. Falls es diese Option in deinem Paket gibt...
      Ist eigtl. schon recht gut versteckt. Allerdings werde ich zusätzlich einmal im Monat mit ner entsprechenden Werbe-Mail beglückt. ;)

      Mal schauen, wie lang es bei mir noch gut geht. :) Ich genieße die Einzel-DVD jedenfalls, so lange sie mir noch vergönnt sind. :)

      lg, Steffi

      Löschen
    5. Oh, und den Überraschungseffekt find ich auch klasse!! :)

      Löschen
  3. Hey Glückwunsch zur tollen Note!!! Das ist ja trotz der Aufregung super gegangen *konfetti in die luft werfe* :)
    Für dein Seminar und die Bachelorarbeit wünsche ich dir gutes Gelingen und viel Motivation!

    Goodreads hat mir auch einen leichten Dämpfer verpasst - vor allem aber auch, weil das Ganze sehr kurzfristig war ^^ ich war dann ein paar Tage lang nicht hier und kam dann leider gar nicht mehr dazu meine Bücher zu retten. Tja...
    ich bin jetzt auch gespannt wie sich das weiter entwickelt und hoffe, dass Goodreads da eine gute Lösung findet. Es sind ja doch so einige deutsche Bücher in meinem Regal, die jetzt Info-los sind :/ schon ein Ärgernis.
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön. :) Ich war auch super glücklich, so habe ich mich bisher selten über eine Note gefreut. :D Also lohnt sich lernen doch, sonst bin ich ja eher von der faulen Sorte *hust*
      Danke, kann ich gut gebrauchen, besonders die Motivation ist gerade irgendwo anders nur nicht bei mir. Aber noch habe ich ja Zeit. *g*

      Das ist ja wirklich blöd. Ich hatte zwar ein paar Tage Zeit alle Bücher zu retten, aber 800 in 5 Tagen war dann doch etwas viel. Ich frag mich wieso man das nicht vorher wusste, so viel Druck kann Amazon doch nicht gemacht bzw. das so kurzfristig kommuniziert haben. oO
      Ganz infolos? Hast du auch welche ohne Titel und Autor in deinem Regal?
      Bei mir wurden diese Bücher ja mit anderen zusammengefasst, was es allerdings nicht besser macht. So müsste ich erst einmal ISBN oder ASIN heraussuchen und das ist mir zu umständlich. :/

      Löschen
    2. Nein, Titel und Autor sind schon noch vorhanden, aber der Rest fehlt halt - Erscheinungsdatum, Verlag, Cover, deutscher Klappentext etc. Wobei mir die Cover am meisten fehlen, die waren für den Gesamtüberblick ideal.
      Ich muss mich da aber wirklich noch genauer umsehen und überlegen, was ich machen werde...

      Löschen
  4. Glückwunsch erstmal!
    Ein schöner Rückblick meiner Meinung nach und auch mal etwas anderes als üblich.
    Prince of Persia hat mir auch gut gefallen, aber was ist denn dein Lieblings-Pixar, wenn dich Toy Story nicht sooo überzeugen konnte?
    LG und einen schönen Abend

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :)

      Und noch einmal Danke schön. So ein Lob freut mich natürlich sehr. <:

      Besser gefallen haben mir Wall-E, Findet Nemo und Ratatouille. Besonders Wall-E ist einfach soooo süß. *_*

      Löschen
  5. Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Klausur – freut mich, dass es geklappt hat und du auch noch so ne gute Note gekriegt hast! :)

    Was Goodreads angeht, hab ich mich ja schon mehrfach geäußert, das nervt einfach. Ich hab auch einiges an Büchern gerettet, hab jetzt aber gerade keine Zeit, mich weiter darum zu kümmern. Ich fürchte auch, dass es bei deutschen Büchern ein Fass ohne Boden ist, weil ja nicht so viele deutsche User da sind, die sich um das Einpflegen der Bücher kümmern …

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, nach dem Stress bin ich leider auch in ein Motivationstief gefallen. :(

      Ich musste bei GR jetzt schon mehrere Bücher extra eingeben, besonders deutsche Mangas, manche konnte ich halt nicht rechtzeitig retten. Bei den eBooks nervt es auch, dass viele plötzlich englische Titel haben, ich dann denke, dass das ursprüngliche Buch gelöscht ist, aber nur irgendein Idiot den deutschen Titel geändert hat. -.- Echt umständlich... Und ich hab keine Lust dauernd zig Bücher, Cover und Daten einzupflegen... :(

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, hinterlasst mir doch einfach eine kurze Nachricht, ich beiße nicht... zumindest meistens. :)

Liebe Grüße,
Lucina

Hinweis: Die Kommentarmoderation ist aktiviert.