6. Dezember 2010

Tag 6 - Das Buch, das deiner Meinung nach jeder gelesen haben sollte

Eigentlich kann man das gar nicht so genau sagen, meiner Meinung nach sollte jeder das lesen was ihm gefällt, hauptsache er liest überhaupt. :-) Aber das ich mich ja entscheiden müsste, habe ich einen nicht-deutschen Klassiker, der auch in der heutigen Zeit noch aktuelle Züge trägt gewählt und zwar

"Stolz und Vorurteil" von Jane Austen


Was klassische Liebesgeschichten mit Happy End angeht ist "Stolz und Vorurteil" für mich DAS Buch. Ich bin allgemein ein Jane Austen Fan, ich habe die Complete Edition in Englisch (mich allerdings dort noch nicht rangetraut) und quasi alle verfügbaren Verfilmungen, aber Stolz und Vorurteil wird für mich immer meine Lieblingsgeschichte bleiben.

Man merkt dem Roman gar nicht an, dass er schon zwei Jahrhunderte auf dem Buckel hat, natürlich war die Zeit eine andere, aber die Themen findet man so auch heute noch in Büchern. Und es war überraschend einfach zu lesen. Wenn ich da an die deutschen Klassiker denke, da muss man sich durch die Erklärungen und das Glossar quälen, bevor man überhaupt versteht um was es geht. Schrecklich...

Ich wünsche allen noch einen schönen Nikolaus...  :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar, hinterlasst mir doch einfach eine kurze Nachricht, ich beiße nicht... zumindest meistens. :)

Liebe Grüße,
Lucina

Hinweis: Die Kommentarmoderation ist aktiviert.