16. Dezember 2010

Shortview - Dämonenjunge Lain - Natalie Wormsbecher

  • Broschiert: 208 Seiten
  • Verlag: Tokyopop
  • Erscheinungsdatum: 1. Januar 2008
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3867192996
  • Status: abgeschlossen
  • Bände: 1

Klappentext:

Die schüchterne Ari macht eines Abends eine höchst ungewöhnliche Bekanntschaft. Als sie unter einer alten Eiche entlangläuft, fällt ihr im wahrsten Sinne des Wortes ein Junge auf den Kopf. Und der behauptet dann auch noch allen Ernstes, ein Dämon zu sein.
Weil Ari ihm nach dem Sturz geholfen hat, will er sich bei ihr bedanken, indem er ihr nicht mehr von der Seite weicht und sie beschützt. Davon wiederum ist Ari alles andere als begeistert, von ihrem leicht cholerischem Freund Marc mal ganz zu schweigen ... 

Bewertung:

Nachdem mich "Summer Rain" voll und ganz überzeugt hat habe ich mir auch "Dämonenjunge Lain" gekauft. Leider konnte mich diese Geschichte nicht so fesseln, die Handlung war in Ordnung, aber auch nichts besonderes. Mir kam die Romantik etwas zu kurz und auch die Charaktere sind weniger gut ausgearbeitet als es noch in "Summer Rain" der Fall war. Irgendwie wurde ich mir Ari nicht ganz warm, Lain war ganz witzig, aber mir hat bei der Geschichte etwas an "Seele" gefehlt. Ich kann auch nicht ganz genau sagen, was genau mich gestört hat. Alles in allem ist die Handlung aber ein solider Manga, viel besser als das was sonst die deutsche Mangaszene zu bieten hat.

Der Zeichenstil ist genau wie bei "Summer Rain" wunderschön und allein dafür lohnt sich der Kauf. Gott sei Dank hat der Verlag auch diesmal nicht auf die Farbseiten verzichtet. :-)

Fazit: 

Insgesamt ist die Handlung nicht ganz so überzeugend wie "Summer Rain", dafür überzeugen aber die Zeichnungen . Trotzdem eine kurzweilige und nette Fantasyge-schichte für Zwischendurch. 

Bewertung: 4 von 5 Sterne


Weitere Werke:

  • Am anderen Ende der Welt (2005, im Manga Spot)
  • Robin (2006, im Manga Fieber 2)
  • One Day (2006, im Paper Theatre 1)
  • Chocolate War (2006, im Paper Theatre 2)
  • Summer Rain (2007) (5/5)
  • Geheimnis (2009, im Paper Theatre 6 )
  • Life Tree's Guardian (seit April 2009, fünf Bände)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar, hinterlasst mir doch einfach eine kurze Nachricht, ich beiße nicht... zumindest meistens. :)

Liebe Grüße,
Lucina

Hinweis: Die Kommentarmoderation ist aktiviert.